Boeuf Bourguignon mit Möhren und Schalotten

4 Personen
Vorbereitungszeit ca. : 20 Minuten
Garzeit ca. : 1,5 Stunden

Zutaten

ca. 1,4 kg Rindernacken
Rapsöl zum Braten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Tomatenmark
1 TL edelsüßes Paprikapulver
6-7 Wacholderbeeren
4 Lorbeerblätter
400 ml trockener Rotwein (idealerweise Burgunder)
600 ml kräftige Rinderbrühe
1 kleines Bund Thymian
8 Schalotten
3-4 Möhren

Zubereitung

Den Rindernacken trocken tupfen und in Würfel schneiden. In kleinen Portionen in einer Pfanne im heißen Rapsöl von allen Seiten gut gebräunt anbraten. Auf keinen Fall alles Fleisch aus Bequemlichkeit in einem Topf anbraten, denn dann fängt das Fleisch nach dem Wenden an zu kochen und verliert zudem Flüssigkeit.

Das angebratene Fleisch in einen großen Topf geben, mit Salz und Pfeffer würzen und den Topf erhitzen. Das Tomatenmark einrühren und unter Rühren anbraten. Die restlichen Gewürze hinzufügen; mit dem Wein und der Brühe ablöschen. Den Thymian abbrausen und dazugeben. Zugedeckt bei niedriger Temperatur ca. 1,5 Stunden garen. Sobald das Fleisch zart ist, ohne Deckel weiterkochen, bis die Sauce leicht sämig eingekocht ist (oder mit etwas Kartoffelstärke abbinden).

Die Möhren schälen, klein schneiden, in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten blanchieren und danach abtropfen lassen. Die Schalotten schälen, längs vierteln und in Rapsöl glasig braten. Beides zum Fleisch geben und weitere etwa 10 Minuten bei niedriger Temperatur fertig garen.

Tipp: Wer ein wirklich dekadentes, aber himmlisches Boeuf Bourguignon kochen will und keine Kosten scheut, benutzt Entrecote. Die Garzeit reduziert sich dabei erheblich auf knapp 1 Stunde. Dafür dann eine gute Brühe (z. B. von BROX oder selbstgekocht) und einen guten Burgunder benutzen.

☛  hier geht’s zu den passenden Cuts

 
 

Boeuf Bourguignon mit Möhren und Schalotten

4 Personen Vorbereitungszeit ca. : 20 Minuten Garzeit ca. : 1,5 Stunden Zutaten ca. 1,4 kg Rindernacken Rapsöl zum Braten […] Mehr

 

Tafelspitz mit Bouillonkartoffeln und frischem Meerrettich

4 Personen Vorbereitungszeit 20 Minuten Garzeit 3 Stunden Zutaten 1,4 kg Kalbstafelspitz (oder Picanha) 2 Bund Suppengrün 1 Zwiebel 5 […] Mehr

 

Filet (Tenderloin) Sous Vide mit Portwein und Knoblauch

ZUTATEN für 4-6 Personen 1 ganzes Filet Mittelstück (700g – 1,2kg), von allen Silberhäutchen befreit und mit einem Faden zusammengebunden […] Mehr