Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Rindernacken

Ein Rindernackensteak wird aus dem Kamm (Nacken) des Rindes geschnitten.

Nackensteaks zeichnen sich durch Saftigkeit und Zartheit bei intensivem Fleischgeschmack aus. Zudem hält der hohe Anteil an intramuskulärem Fett das Fleisch beim Braten zart und leistet einen großen Beitrag zum intensiven Fleischgeschmack dieses Cuts.

Aus Rindernacken kann man wunderbare Braten zaubern, die französische Küche feiert ihn mit dem Klassiker Boef Burguignon und in den USA ist er Grundlage für den BBQ-Klassiker Pulled Beef.
Wie bei dem viel bekannteren Pulled Pork wird für das gezupfte Rindfleisch ein schön marmoriertes Stück Kammsteak so lange bei niedrigen Temperaturen gegart,  bis es butterweich ist und quasi von selbst zerfällt, so dass man es leicht zupfen kann.

Andre Bezeichnungen sind;
Rindernacken, Chuck-Eye-Roll, Kammsteak oder Western-Steak

Mehr
ab 29,80 
13,90  /kg inkl. MwSt. zzgl. Versand