Zeigt alle 2 Ergebnisse

Schweinenacken – Quick Facts

Der Schweinenacken stammt aus der Vorderhälfte des Tieres und bildet dort die vordere Verlängerung des Kotelettstrangs. Er trägt auch den Beinamen Schweinekamm, Schweinehals oder Schopfbraten. Das Fleischstück ist überaus beliebt und lässt sich in der Küche vielseitig einsetzen. So lässt es sich im Ganzen braten bzw. schmoren oder auch in Scheiben schneiden, um es dann als Steak zu grillen. Neben der Schweineschulter wird der Schweinenacken auch für das traditionsreiche, US-amerikanische Pulled Pork verwendet.

Was ist am Schweinenacken so besonders?

Der Schweinenacken befindet sich direkt hinter dem Kopf des Tieres und noch vor dem Kotelettstrang. Von diesem trennt der Fleischer zwischen der 4. und 5. Rippe den Kotelettstrang ab. Der Schweinenacken hat für gewöhnlich ein Gewicht zwischen 1,5 kg und 2,8 kg. Typisch für dieses Fleisch ist ein hoher Fettanteil. Er kann einen Wert von bis zu 15 % erreichen. Aus diesem Grund besitzt der Schweinenacken eine große Saftigkeit und Zartheit. Auf der anderen Seite ist er extrem kurzfaserig und hat wenig Bindegewebe. Damit ist dieses Stück vom Schwein prädestiniert für eine Grillparty. Es lässt sich unproblematisch zubereiten und schmeckt mit seinem aromatischen Geschmack eigentlich Jedem. Ein weiteres Plus ist der vergleichsweise günstige Preis.

Die Lage von Schweinenacken

Andere Bezeichnungen für Schweinenacken

Schweinekamm, Schweinehals, Pork Neck

Schweinenacken Zubereitung

Der Fleischer löst den Schweinenacken am Stück oder mit dem Knochen heraus. Aber auch in Scheiben und somit als Steaks kann das Fleischstück portioniert werden. Die Zubereitung ist kinderleicht und erfordert kein großes Können, da aufgrund des intramuskulären Fetts das Fleisch bei der Essenszubereitung seine zarte Konsistenz und Saftigkeit bewahrt. Am Stück und mit oder ohne Knochen lässt sich der Schweinenacken hervorragend zum Braten oder Schmoren verwenden. Als Scheiben kommt er kurz in die Pfanne oder auf den Grill. Die Schweinenackensteaks zählen zu den begehrtesten Fleischstücken beim BBQ überhaupt. Mit und ohne Marinade dürfen sie dort eigentlich nicht fehlen.

Schweinenacken auf dem Grill zubereiten
Um Schweinenacken zu grillen, schneidest Du das Fleischstück am besten quer zu Faser in 200 g schwere Scheiben. Bei indirekter und mittlerer Hitze von etwa 150° C Gartemperatur lässt Du die Steaks für eine Garzeit von zehn Minuten ziehen. Danach erhalten sie für ein aromatisches Rösten für rund drei Minuten auf jeder Seite die direkte Hitze. Das Fleisch ist fertig, wenn der Schweinenacken eine Kerntemperatur von 74° C erreicht hat. Damit ist das Fleischstück lecker „durchgebraten“.
Schweinenacken im Backofen zubereiten
Der Schweinenacken eignet sich mit seinem übermäßigen intramuskulären Fett bestens zum Niedrigtemperaturgaren. Hierfür nutzt Du für den Schweinenacken eine Gartemperatur von 80° C. Hat der Schweinenacken eine Kerntemperatur von circa 72° bis 75° C erreicht, ist er fertig. Für einen Schweinehals mit einem Gewicht von etwa 2,5 kg kalkulierst Du dafür eine Garzeit von 7 bis 8 Stunden ein.
Schweinenacken smoken – Schweinenacken im Smoker zubereiten
Die US-amerikanische BBQ-Tradition beschert uns das Pulled Pork, welches sich auch als „zerrupftes Schweinefleisch” bezeichnen lässt. Obgleich das Pulled Pork klassischerweise aus der Schweineschulter gemacht wird, gelingt es ebenso gut aus dem Schweinenacken. Hierfür stellst Du den Smoker auf 110° C ein. Über dem Holzrauch garst Du das Fleisch mindestens so lange, bis es eine Kerntemperatur von etwa 90° bis 95° C erlangt. Mit einer Gabel oder der Hand zerrupfst Du es dann in Fasern.

Klassische Beilagen zum Schweinenacken

Zum Schweinenacken passen sehr gut herzhafte Beilagen wie Bratkartoffeln, Kartoffelpuffer, Kartoffelsalat und Knoblauchbrote. Für Abwechslung sorgen Rosmarinkartoffeln, Schupfnudeln oder gewürzter Kürbis. Weitere Alternativen sind Kartoffelgratin und Kartoffelpüree. Nudelsalat und frische Spätzle erfreuen ebenfalls zum Schweinenacken den Gaumen. Frisches Gemüse darf natürlich nicht fehlen.

Schweinenacken marinieren

Marinaden eignen sich für den Schweinenacken hervorragend. Am besten legst Du das Fleisch darin für rund 24 Stunden ein, damit es die Aromen optimal annimmt. Als Zutaten eignen sich kräftige Gewürze ebenso wie heimische und exotische Kräuter.

Schweinenacken würzen

Der Schweinenacken selbst ist bereits sehr aromatisch, weswegen er keiner starken Würzung bedarf. Pfeffer und Salz können ausreichen. Weitere Gewürze, die gut zu diesem Fleischstück passen, sind Kümmel, Paprikapulver und Knoblauch. Auch Zitronensaft, Petersilie und Chile bringen eine angenehme Würze ins Essen.

Schweinenacken Kerntemperaturen

Very Rare (English) 48° C
Rare 52° C
Medium Rare 52-56° C
Medium 56-60° C
Well Done 68° C
Very Well Done 80° C
Wir empfehlen die Zubereitung auf eine Kerntemperatur von:
64-70° C gegrillt / 90-93° C gesmoked zu Pulled Pork
Alle Kerntemperaturen sollten mit einem Garthermometer gemessen werden.

Schweinenacken Online kaufen

Du kaufst bei den Fleischrebellen den Schweinenacken von exzellenter Qualität. So gehört zu unserem Schweinenacken Angebot das bekannte Duroc aus der spanischen Region Extremadura oder unser köstliches regionales Fläminger Strohschwein, von Nils Czaja meisterlich dry-aged. Das Fleisch ist sehr aromatisch, das Fett der Schwarte schmeckt unvergleichlich und bringt Dir authentischen und ehrlichen Geschmack auf den Teller.
Wir lieben unsere Produkte und versuchen, den Service für unsere Kunden so perfekt wie möglich zu gestalten.
Bei den Fleischrebellen werden die meisten Cuts am Morgen der Lieferung frisch portioniert und dann nur für den Versand vakuumiert. Dry aged Cuts und unser regionales Wagyu bekommt Ihr aromabewahrend schockgefrostet.
Online Bestellschluss bei den Fleischrebellen ist um 22:00 Uhr, Berliner bekommen ihr Fleisch Next Day, die deutschlandweite Auslieferung erfolgt zuverlässig gekühlt per Express und dauert einen Tag länger.
Liefertage sind Montag bis Samstag.

Leckerer Schweinenacken im Angebot

Möchtest Du für die nächste Grillparty Schweinenacken bestellen? Oder suchst Du ein gutes Stück Schweinehals, um daraus Pulled Pork im Smoker zuzubereiten? Dann wende Dich an uns. Möchtest Du für ein besonderes Fest den Schweinenacken kaufen, gibst Du das Lieferdatum einfach beim Check-out des Kaufprozesses an. Zuverlässig liefern wir es an Dich zu Deinem Wunschtermin aus. Damit stellen wir sicher, dass Du Dein gewünschtes Fleisch für Deine Party oder Feierlichkeit pünktlich hast.