Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Teres Major – Quick Facts

Bei dem Teres Major handelt es sich um einen Muskel vom hinteren Schulterteil des Rinds. Der in Deutschland relativ unbekannte Cut trägt die Beinamen Petite Tender, flaches Filet und Metzgerstück. In Österreich wird es auch als Schulterfilet bezeichnet. Der etwas ulkige Name Metzgerstück hat einen bezeichnenden Grund: Früher legte der Metzger dieses schmale und langfaserige Stück, welches ein Gewicht von rund 300 Gramm aufweist, mit Vorliebe für sich selbst zur Seite. Das hatte gute Gründe, denn das Teres Major ist zart wie ein Filetstück, aber deutlich kräftiger im Aroma. Damit wird es für viele Fleischfans zum Steak der Träume. Es ist eine Delikatesse, die Du unbedingt kosten solltest. Auch fleischaffine Gäste lassen sich damit hervorragend überraschen und verwöhnen.

Was ist am Teres Major so besonders?

Teres Major ist ein Teil des mächtigen Bugstücks aus dem hinteren Bereich der Rinderschulter. Auf keinen Fall darf es mit dem „falschen Filet“ verwechselt werden, welches zwar auch aus der Schulter stammt, aber im Aroma weniger kräftig ist. Das Petite Tender besitzt eine deutliche Marmorierung und ist langfaserig sowie zart. Dadurch wird es zum Premium Cut. Wie bereits erwähnt, trägt es in Deutschland den Beinamen flaches Filet, was sich in der Form und Konsistenz begründet. In den USA und im England heißt es Teres Major. Übersetzt bedeutet das „großer Rundmuskel“. Hiermit ist der Muskel Musculus Teres Major gemeint, den die Rinder mit den Menschen gemeinsam haben. Bei den Tieren befindet er sich auf der Innenseite der Schulter.

Die Lage von Teres Major

Andere Bezeichnungen für Teres Major

Petit Tender, Metzgerstück, Meisterstück, Flaches Filet, Schulterfilet

Teres Major Zubereitung

Du interessierst Dich für eine gelungene Zubereitung des Teres Major? Dann können wir Dir gleich mehrere Tipps geben. Grundsätzlich mundet das Metzgerstück hervorragend als Steak vom Grill oder aus der Pfanne. Auch als Kurzbratstück oder auf dem Spieß begeistert es. Nach einem scharfen Anbraten braucht das Teres Major eine Garzeit, die von der exakten Dicke des Stücks und der gewünschten Garstufe abhängt. Bereitest Du das Fleisch am Stück zu, tranchierst Du es vor dem Verzehr am besten mit einem scharfen Messer vor den Gästen. Jeder darf dann die feinen Medaillons genießen und wird begeistert von dem intensiven Aroma sein.

Teres Major auf dem Grill zubereiten
Exzellent kannst Du das Teres Major grillen. Für eine rustikale Zubereitung empfehlen wir den Holzkohlegrill, um den kräftigen Geschmack des Metzgerstücks zu unterstützen. Im ersten Schritt legst Du das Metzgerstück auf die Mitte des Rosts, sobald der Grill heiß ist. Dort bleibt es für 90 Sekunden. Dann drehst Du das Fleisch um 45 Grad und lässt es erneut für 90 Sekunden garen. Dann wiederholst Du den Vorgang erneut und grillst das Teres Major zu Ende. Wenn Du es weniger blutig magst, lässt Du es am Rand des Grills ein paar Minuten ziehen. Wenn das Teres Major eine Kerntemperatur von 55 bis 58° C erreicht hat, ist es innen leicht rosa.
Teres Major in der Pfanne zubereiten
Es muss nicht immer der Grill sein. Du kannst das Teres Major auch sehr gut in der Pfanne zubereiten und anschließend im Backofen garen. Hierfür legst Du es zum scharfen, kurzen Anbraten in die Pfanne. Nachdem Du es von beiden Seiten scharf angebraten hast, schiebst Du es in den vorgeheizten Backofen. Am besten eignet sich für das Teres Major eine Gartemperatur von 220° C. Je nach Größe des Fleischstücks bleibt das flache Filet für rund 10 Minuten im Backofen. Nutze ein Thermometer, um die richtige Kerntemperatur nicht zu verpassen. Ist sie erreicht, darf das Fleisch noch einen kurzen Moment bei geöffnetem Ofen ruhen. Dann holst Du es aus dem Ofen und schneidest es quer zur Faser zurecht.

Klassische Beilagen zum Filet

Aufgrund des starken Aromas eignen sich für das Teres Major Beilagen mit einem kräftigen Geschmack. Sellerie, scharf angebratene Cocktailtomaten und Knoblauchbrot sind eine gelungene Wahl. Auch ein vollmundiger Rotwein darf nicht fehlen. Eine schöne Ergänzung sind Ofenkartoffeln mit einem Cremedip.

Teres Major würzen

Das Metzgerstück hat bereits einen intensiven Eigengeschmack, weswegen es nicht zwingend starke Gewürze braucht. Ein wenig Pfeffer und Salz schaden selbstverständlich nicht, sondern können das natürliche Aroma noch betonen. Wer mag, kann auch kräftigere Aromen wie Chili verwenden, um aus dem Fleischstück etwas Außergewöhnliches zu machen. Auch Fenchel, Kreuzkümmel und brauner Zucker sind passend.

Teres Major marinieren

Wenn Du das Teres Major marinieren möchtest, kannst Du Dich von generellen Rezepten für Grillfleisch vom Rind inspirieren lassen. Ganz hervorragend schmeckt eine Marinade aus Honig, Orangensaft und Senf.

Teres Major Kerntemperaturen

Very Rare (English) 45° C
Rare 50° C
Medium Rare 50-54° C
Medium 54-56° C
Well Done 60° C
Very Well Done 80° C
Wir empfehlen die Zubereitung auf eine Kerntemperatur von:
54-58° C
Alle Kerntemperaturen sollten mit einem Garthermometer gemessen werden.

Teres Major Online kaufen

Hier bei den Fleischrebellen kannst Du das Teres Major online kaufen, in klassischen Metzgereien ist es noch immer selten im Angebot. Das hat einen einfachen Grund: Bei den klassischen deutschen Rindern – oft Milchkühe heimischer Rassen ist das Schulterfleisch aufgrund der Genetik und Zuchtbedingungen oft zäh und nicht gut zu genießen. Unser Teres Major stammt von unserem regionalen Full-Blood Wagyu und von der 1995 gegründeten Creekstone Farm, die sich zum Ziel gesetzt hat, das exquisiteste Black-Angus-Fleisch der Welt zu produzieren. Mit Erfolg, wie wir von den Fleischrebellen finden.

Aromatisches, zartes Teres Major im Angebot

Dich interessiert unser Angebot zu Teres Major? Dann warte nicht lange und gönne Dir dieses Geschmackserlebnis. Wenn Du unser Teres Major Angebot noch vor 22 Uhr bestellst, können wir es in derselben Nacht per Hand portionieren lassen. Im Anschluss wird es sorgfältig verpackt und für eine einwandfreie Einhaltung der Kühlkette per DHL-Express an Dich geschickt. Ist die Lieferadresse in Berlin oder Hamburg, freust Du Dich bereits am nächsten Tag über das Teres Major. Ansonsten dauert es einen Tag länger, was jedoch keine Qualitätseinbußen bedeutet. Das Fleisch kommt in exzellenter Qualität bei Dir an.

Möchtest Du für einen Festtag Teres Major bestellen? Sehr gern! Auf uns kannst Du zählen. Leg beim Check-out des Bestellvorgangs in unserem Shop einfach den Wunschtermin fest und schon erhältst Du pünktlich zur Feier Dein Fleisch.