Der Fleischrebellen – Cheeseburger No. 1

Für 4 Portionen
Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Zutaten

4 Burger Patties vom Wagyu oder US Creekstone Rind
1 rote Zwiebel
4 Salzgurken
4 italienische Fleischtomaten
4 Jalapenos
200g Parmesan am Stück
200g alter holländischer Gouda
2 El Olivenöl
Salz, Pfeffer
4 große Burger-Brötchen
1 El Butter
4 Tl scharfer Senf
4 El Tomatenketchup

Zubereitung

Die Burger Patties aus dem Kühlschrank nehmen.
Zwiebel in feine Würfel schneiden.
Gurke und Tomate in dünne Scheiben schneiden.
Parmesam und Gouda in sehr dünne Scheiben hobeln.

Die Patties auf allen Seiten mit grobem Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen
Grillpfanne (oder auf dem Grill) 2-3 Minuten auf jeder Seite braten (medium rare).

Brötchen halbieren und auf den Schnittflächen goldgelb rösten.

Die untere Hälften mit Senf und Ketchup bestreichen, dann mit Gurke, Zwiebel, Burger Patties und Tomate belegen.
Darauf reichlich von dem Käse und je nach Geschmack die Jalapenos, andere Brötchenhälfte daraufsetzen und servieren.

☛  hier geht’s zu den passenden Cuts