Haltbarkeit

Wenn Ihr das Fleisch von unserem Fahrer geliefert bekommt, wurde es am selben Morgen frisch zugeschnitten und verpackt.
Wir verzichten auf tiefgefrorene Ware, weil wir glauben, daß sich dadurch der Geschmack unserer Cuts negativ verändert. Einzige Ausnahme ist Wagyu. Durch die extreme Fettmarmorierung leidet dieses spezielle Beef nicht wirklich darunter, wenn es eingefroren wird.

Unsere luftdichte Verpackung enthält eine sogenannte „Schutzatmosphäre“.
Die Schutzatmosphäre hat deutlich weniger Sauerstoff und verlangsamt dadurch die Oxidation ohne irgendeinen Einfluß auf Geschmack oder Konsistenz zu haben!

Grundsätzlich richtet sich die Haltbarkeit der Fleischstücke nach dem auf der Verpackung angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatum.

Für Euch Fleischrebellen

… gelten ansonsten folgende Daumenregeln (natürlich unverbindlich, bei sachgerechter Kühlung und in der luftdichten Lieferschale):

  • Geschnittene Steaks vom Rind 10-12 Tage
  • Schweinefleisch 6-7 Tage
  • Lammfleisch 7 Tage
  • Kalbfleisch 10 Tage
  • Wurstwaren 7 Tage