Zeigt alle 7 Ergebnisse

Für uns Berliner ist die polnische Grenze nur wenige Kilometer entfernt. Wenn wir von regionalen Produkte sprechen, gehören polnische Agrarerzeugnisse also auf jeden Fall dazu. Da wir mit dem irischen Herford nicht mehr so glücklich waren uns aber immer wieder auffiel, wie großartig marmoriert das von uns im Shop angebotene Färsenfleisch aus Brandenburg war, sind wir in Polen mal intensiver auf die Suche gegangen.

Was wir dort gefunden haben unterscheidet sich kein bisschen in Qualität, Geschmack und Marmorierung.

Dry-Aged inHouse
Da wir auch mit der Qualität der Trockereifung aus Irland immer weniger zufrieden waren, lag es nahe, die Sache selbst in die Hand zu nehmen.

Nicht nur die gesetzlich erforderlichen 21 Tage – ganze 40+ Tage reift unsere Färse bevor die von Steffen meisterlich zerlegt und für den Versand vakuumiert wird. Herrlich nussig im Geschmack, ein echtes MUSS für jeden interessierten Carnivoren 🥩.