Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Langustenschwanz, Wildfang, Westatlantik

ab 78,60 

Die Karibik-Languste ist im Westatlantik an den Küsten Nord- und Südamerikas sowie in der Karibik und im Golf von Mexico heimisch. Die nördliche Grenze ihres Verbreitungsgebietes liegt etwa bei North Carolina, das südliche bei Brasilien. Unsere Langustenschwänze stammen allesamt aus Wildfang und werden mit Schale geliefert. Ein gut funktionierendes Fischereimanagement vor Ort sorgt für nachhaltige Fischerei und sichert den Erhalt der Populationen. Zur Bestandserhaltung ist die Befischung reglementiert. So dürfen Exemplare mit einer Carapaxlänge von unter 69 Millimetern sowie eiertragende Weibchen nicht gefangen werden. Zusätzlich ist das Fischen zwischen Februar und Mai verboten, während die Weibchen laichen.