Sous-Vide Sternegans von Christian Lohse

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Mit 2 Sternen im Guide Michelin und 19 Punkten des Gault Millau war Christian Lohse von 2007 bis 2017 einer der am höchsten ausgezeichneten Köche Deutschlands.

Nach seinem Abitur machte er im französischen Dijon bei Jean-Pierre Billoux eine Ausbildung zum Koch und Pâtissier. Im Anschluss arbeitete er in hochausgezeichneten Restaurants wie bei Charles Barrier in Tours und im The Dorchester in London, wo ihn der Sultan von Brunei als seinen Privatkoch engagierte. 1994 eröffnete Christian Lohse sein Restaurant, die Windmühle, in einem Stadtteil von Bad Oeynhausen. Die Windmühle wurde mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet und vom Restaurantführer Gault&Millau mit 18 von 20 Punkten bewertet. Anschließend zog er nach Berlin und war von 2003 bis 2004 Küchenchef im Schlosshotel im Grunewald. Dort erkochte er bereits im Herbst 2003 einen Michelin-Stern. Christian Lohse war von 2004 bis Ende 2017 Küchenchef im Restaurant des 5-Sterne- Superior-Hotels Regent am Berliner Gendarmenmarkt. Das Restaurant Fischers Fritz erhielt unter ihm zwei Michelin-Sterne und der Gault&Millau verlieh 19 Punkte.
Für das Verfassen von Kochbüchern und als Fernsehkoch gab Christian Lohse die aufreibende Arbeit in einer Sterneküche auf, Zitat: "Erst muss man sich als Sternekoch einen Ruf erarbeiten. Dann können sie ihn meinetwegen in Kochshows ruinieren".   Wir Fleischrebellen sind stolz darauf, Christian einen Freund und Berater nennen zu dürfen. Mit einen exklusiven Gänse-Jus und der dazugehörigen Cumberland Sauce gibt er sein Debüt bei den Fleischrebellen und wir hoffen sehr, dass dies nicht die letzten Kreationen gewesen sein werden, die wir Euch in unserem Shop verkaufen dürfen.