Herkunft – Unser Fleisch

HERKUNFT

Die Produkte, die wir Dir anbieten sind von ausgewählter Qualität. Unsere Zulieferer garantieren eine traditionelle und artgerechte Haltung. Die Tiere aus Übersee werden überwiegend oder ausschließlich auf weitläufigem Weideland gehalten, US Produkte nur in den letzten Monaten und mit nährstoffreicher, natürlicher Nahrung gefüttert. Deshalb haben unsere Steaks solch eine schöne Fettmarmorierung und einen aromatischen, fleischigen Geschmack.

Besonders stolz sind wir auf unsere regionalen Produkte, die wir zum Teil exklusiv vertreiben.
Hier haben wir durch den direkten Kontakt zu den Bauern und Züchtern bis hin zu den Schlachtern die direkte Kontrolle hinsichtlich Aufzucht und Tierwohl. Zufriedene Tiere, die ohne Stress aufwachsen und möglichst schonend zur Schlachtung gebracht werden sind die Voraussetzung für das hervorragende Fleisch, das Du auf unserer Seite findest.

FRISCHE

Unser Fleisch wird am Versandtag frisch und von Hand portioniert und sofort luftdicht aromaversiegelt. Durch die direkte Auslieferung nach Berlin und den zuverlässigen und bestens gekühlten Expressversand nach Deutschland bekommst Du so frischeste Ware bequem zu Dir nach Hause gebracht.

UNSERE EXKLUSIVPARTNER

 

Das Saalower Kräuterschwein
wächst nur ca. 30 Minuten ausserhalb Berlins auf. Es handelt sich hier um einen sehr kleinen Mastbetrieb mit einem Inhaber, der nicht nur echtes Biogetreide an seine Tiere verfüttert. Wenn man Andreas Vogel kennenlernt weiß man, dass ihm das Wohl seiner Tiere sehr am Herzen liegt. Du kannst Dir dazu gerne die Videos auf unserem YouTube Kanal ansehen.
Um den Stress für die Tiere so gering wie möglich zu halten, transportiert Andreas seine schlachtreifen Schweine in den Gruppen, die immer zusammen waren, zu einem kleinen Schlachtbetrieb (Lehmann) ganz in der Nähe.
Das ist Fleischproduktion “as good as it get’s”, wie wir finden.

Demnächst:

Die Wagyufarm von Matthias Frahm
haben wir durch einen glücklichen Zufall entdeckt.
Der Betrieb von Matthias liegt etwas westlich der Müritz zwischen Hamburg und Berlin.
Matthias hat eine Full Blood Wagyuherde von ca. 200 Tieren.  Seine reinrassigen Wagyu – Rinder wachsen unter optimalen Bedingungen in einer traumhaften Landschaft mit viel Platz auf. Geschlachtet wird – ähnlich wie bei Andreas Vogel – in einer kleinen Schlachterei ganz in der Nähe. Geschmacklich ist das Fleisch seiner Wagyu RInder von einer überirdisch guten Qualität.
Wir freuen uns sehr, dieses köstliche Beef noch in diesem Sommer exklusiv für Euch in unser Sortiment aufnehmen zu dürfen.

WEITERE INFOS

 

https://fleischrebellen.de/tierwohl-ist-uns-wichtig/

https://fleischrebellen.de/saalower-kraeuterschwein-regional-und-superb/

https://youtu.be/ObLaRRJ9-XI

https://youtu.be/F7yYdnW2ABw

https://www.wagyufarm.de

https://fleischrebellen.de/us-beef-legende-und-wahrheit/